Event-Details

Headerbild Business Angel werden. Wagniskapital als Investment-Alternative

Business Angel werden. Wagniskapital als Investment-Alternative

Die Veranstaltung richtet sich an finanzstarke Privatpersonen und Unternehmen, die sich den Schritt in die Investition von Wagniskapital vorstellen können oder diesen bereits vollzogen haben. Was ist zu beachten? Welche Fehler sollte man vermeiden?


Das Investment in Startups und Gründer ist eine Form der Geldanlage mit hohen Risiken und Renditechancen. Je nach persönlicher Lebenssituation und Motivation kann es aber eine Option sein, als Business Angel einen Teil seines Vermögens in Startups zu investieren. Vor allem jungen Unternehmen hilft ein Business Angel durch Finanzspritzen und Kontaktvermittlungen auf die Beine.

Referenten

  • Jörn Berlin ist Hub Manager im Digital Hub MünsterLAND und betreut dort insbesondere die Themen Startups und Venture Capital. Er hat selbst schon zwei Startups gegründet und sich während des Studiums intensiv mit dem Thema Venture Capital beschäftigt.
  • Michael Toberg ist Geschäftsführer der Unternehmensberatung bei Dr. Schumacher & Partner. Dort berät er junge und etabliert Unternehmen bei Finanzierungs- und Restrukturierungsthemen. 

Beide Referenten gehören zu den Initiatoren des Business Angel Netzwerkes "Startort münsterLAND".

Anmeldung