Hub:Satellit Digital Cafe

Digitalisierung – Wo starten und wie weitermachen? Im weiten Feld der Digitalisierung ist es hilfreich, sich zu orientieren, auszutauschen und Anregungen zu finden. Das Hub:Satellit Digital Café ist eine Veranstaltungsreihe, die jeden 2. Mittwoch im Monat, von 16:00 – 18:00 Uhr, informiert, anregt und Ihnen neue Impulse gibt. Und dabei viel Platz für den Austausch mit Experten und Gleichgesinnten bietet. Das alles in ungezwungener Atmosphäre.

Zusammen mit der WFG für den Kreis Borken, der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld, der IHK Nord Westfalen und dem AIW laden wir euch ganz herzlich ein – ins Digital Café im Hub:Satellit in Gescher auf dem d.velop Campus.

Hier finden Sie eine Liste der nächsten Termine des Hub:Satellit Digital Cafe.

10.07.2019: Hub:Satellit Digital Café #4: Augmented und Virtual Reality

Stefan Maas

Stefan Maas, CEO des Startups SomaView, wird einen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten von Augmented und Virtual Reality geben. Die beiden neuen Technologien AR und VR ermöglichen es, digitale Zusatzinformationen in Live-Videos oder die Umgebung des Benutzers zu integrieren bzw. direkt eine computergenerierte Wirklichkeit zu erschaffen. Für Unternehmen ergeben sich zahlreiche neue Einsatzmöglichkeiten, beginnend beim Verkaufsprozess bis hin zu Service- und Wartungsaufgaben.

Das Startup SomaView entwickelt ein Verfahren, das Augmented Reality mit Ultraschall kombiniert. Damit ist ein direkter Einblick in den Menschen möglich. Das erste Produkt BabyAR ermöglicht es werdenden Eltern, ihr ungeborenes Baby während einer Ultraschalluntersuchung direkt im Mutterleib zu betrachten - ganz einfach mit einer App auf dem eigenen Smartphone. Mit Hilfe der zweiten Neuentwicklung AuRIS und einer Augmented-Reality Brille erhalten Mediziner bei Nadelinterventionen alle relevanten Informationen am Ort des Geschehens

Anmeldung