Hub:Satellit Digital Cafe

Digitalisierung – Wo starten und wie weitermachen? Im weiten Feld der Digitalisierung ist es hilfreich, sich zu orientieren, auszutauschen und Anregungen zu finden. Das Hub:Satellit Digital Café ist eine Veranstaltungsreihe, die jeden 2. Mittwoch im Monat, von 16:00 – 18:00 Uhr, informiert, anregt und Ihnen neue Impulse gibt. Und dabei viel Platz für den Austausch mit Experten und Gleichgesinnten bietet. Das alles in ungezwungener Atmosphäre.

Zusammen mit der WFG für den Kreis Borken, der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld, der IHK Nord Westfalen und dem AIW laden wir euch ganz herzlich ein – ins Digital Café im Hub:Satellit in Gescher auf dem d.velop Campus und anderen digitalen Orten im Westmünsterland.

Hier finden Sie eine Liste der nächsten Termine des Hub:Satellit Digital Cafe.

11.03.2020: Hub:Satellit Digital Café #10: Cyber Security & Live Hacking

11.03.2020: 16:00 – 18:00 Uhr
Hub:Satellit, Am Campus 1, Gescher
Chris Wojzechowski

Die zunehmende Digitalisierung eröffnet den Unternehmen völlig neue Möglichkeiten, für den einzelnen Anwender und die Betriebe insgesamt steigen aber auch die Risiken. Wir möchten Ihnen zeigen, wie leicht Hacker an Ihre Unternehmensdaten herankommen und wie Sie sich vor Cyberangriffen schützen können. Denn digitale Angreifer haben in kleinen und mittleren Unternehmen meist noch „leichtes Spiel“. Komplexe Angriffe nutzen dabei menschliche Schwachstellen in Kombination mit technischen Sicherheitslücken aus. IT-Sicherheit funktioniert daher nur, wenn sowohl die Technik sicher als auch die Menschen sensibilisiert sind. Das Start-up Aware7 aus Gelsenkirchen zeigt menschliche und technische Sicherheitslücken und hilft Unternehmen dabei diese zu schließen. Freuen Sie sich auf einen interessanten und spannenden Einblick in die Welt des Hackings und der Cyberangriffe.

Der Referent Chris Wojzechowski ist Geschäftsführer der AWARE7 GmbH aus Gelsenkirchen und war von 2014 – 2018 Mitarbeiter am Institut für Internet-Sicherheit an der Westfälischen Hochschule. Dort war er bis zur Gründung der AWARE7 verantwortlich für die Live Hacking und Awareness Abteilung. Herr Wojzechowski zeigt Mitarbeitern und Firmenchefs regelmäßig wie Kriminelle vorgehen und wie man sich schützen kann.

Anmeldung