Hub:Hunger Monstergrill

Das Netzwerk-BBQ für die Digital- und Startup-Szene in Münster

Am 13.08.2020 geht die traditionelle Netzwerkveranstaltung am Kreativkai in Münster in die nächste Runde.

2013 fand das erste Monstergrill-Event in Münster statt – organisiert aus der Startup-Szene für die Startup-Szene. Im Jahr 2017 haben wir die Veranstaltung erfolgreich wiederbelebt (Impressionen unter monstergrillMS. Die Location am Kreativkai ist einfach zu gut, um dort nicht zu grillen. In Zusammenarbeit mit dem Restaurant piró wird der Monstergrill auch 2019 – getreu der Mission des Digital Hub – Startups und etablierte Unternehmen zusammenbringen.

Hub:Hunger ist eine Veranstaltungsserie des Digital Hub münsterLAND, die gutes Essen und Networking verbindet. Es gibt weder ein striktes Programm noch ausschweifende Vorträge - dafür aber ganz viel Vernetzung in ungezwungener Atmosphäre bei leckerem BBQ. Zielgruppe sind alle Startups, Techies und (mittelständische) Unternehmen, die sich für digitale Geschäftsmodelle interessieren.

17.00 Einlass und Beginn der Veranstaltung
18.00 Begrüßung und Eröffnung des Grillbuffet
22.00 Ende Vernetzungsaktion
Bis zu diesem Zeitpunkt habt ihr die Möglichkeit, euch für eine erfolgreiche Vernetzung zwischen Startups, Techies und Forschern auf der einen Seite sowie Corporates und Investoren auf der anderen Seite einen kostenlosen Cocktail abzuholen. Klingt nach Spaß, oder!?

Impressionen

Hier findet ihr einige Impressionen des Monstergrill vom 30.08.2018:

"Traditionell" gibt es bei Monstergrill etablierte Unternehmen und Startups aus der Münsteraner Szene als Supporter, die die Veranstaltung mitfinanzieren und es so ermöglichen, die Eintrittspreise gering zu halten. Der Digital Hub sorgt für ein ausgewogenes Publikum aus Mittelstand, Startups und Techies. Wir bedanken uns bei unseren Supportern 2019 für die Unterstützung!
Hub:Hunger Monstergrill Sponsorenbanner

23media 23media bietet hochverfügbare, individuelle Hosting-Lösungen im zertifizierten Rechenzentrum für Ihr Unternehmen.
Aschendorff Next Aschendorff NEXT ist die Gesellschaft für digitale Corporate-Investments innerhalb der Unternehmensgruppe Aschendorff.
Buildsimple Buildsimple bietet Input Management as a Service. Klassifikation und Meta Daten Extraktion als API mittels künstlicher Intelligenz.
Clappline Mit der Clappline App hast Du alle Partys in Münster auf einen Blick und die Chance auf zahlreiche Specials rund ums Clubbing.
codecentric agile Softwareentwicklung, innovative Technologien, erstklassige Beratung: Grenzen verschieben durch moderne IT und agiles Handeln
cronos Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster! Digitalisierung von Prozessen und Erschließung neuer Geschäftsfelder für Versorgungsunternehmen.
Eucon Eucon ist Wegbereiter für den digitalen Wandel und hilft Unternehmen, ihre datengetriebenen Prozesse zu automatisieren.
flaschenpost flaschenpost.de: Getränke in 120 Minuten – keine Liefergebühr – günstige Preise.
Hochzehn Als Technologiepartner auf Augenhöhe entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden großartige digitale Lösungen.
items items begleitet mit seinen 300 Mitarbeitern die Versorgungs- und Mobilitätsbranche in Deutschland in die digitale Zukunft.
lab25 Als Experten für digitale Innovationen helfen wir Unternehmen neue Services und Geschäftsmodelle zu entwickeln.
LoyJoy Menschen lieben Chat. LoyJoy bringt Unternehmen automatisiert und spielerisch in den Kunden-Dialog.
OVSoftware OVSoftware GmbH – Individualsoftware made in Münster.
qualitytraffic Die qualitytraffic GmbH berät und betreut Kunden mit großer Expertise in allen Bereichen des Online Marketing.
RAIDBOXES Blitzschnelles und sicheres Managed WordPress-Hosting für Agenturen, Freelancer sowie WP-Profis.
Storemoods Storemoods entwickelt akustische Innovationen, die dem Einzelhandel helfen, seinen Umsatz zu steigern und Kunden stärker zu binden.
TFM Münster Die Technologieförderung Münster GmbH ermöglicht Neues und Innovatives in Laboren, Projekten und Netzwerken.
Westfalen Die Westfalen Gruppe ist als Technologieunternehmen der Energiewirtschaft in acht europäischen Ländern tätig.

Die Veranstaltung findet auf der Terrasse des Digital Hub münsterLAND am Hafenweg 16 statt. Wir empfehlen die Anreise mit der Leeze. Informationen zur Anreise und Parkmöglichkeiten finden sich auf der Webseite von münsterLAND.digital.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenpflichtig. Im Ticketpreis sind Getränke, das Grillbuffet und der Gutschein für einen Cocktail im Zuge der Vernetzungsaktion enthalten. Supporter und Mitglieder des Vereins münsterLAND.digital e.V. zahlen einen reduzierten Tarif. Bitte meldet euch nach dem Eintreffen bei der Veranstaltung beim Organisationsteam, um das Badge in Empfang zu nehmen.

Der Ticketverkauf startet im März. Wann genau, verrät dir der Hub:letter.