Profil des Digital Hub münsterLAND

Der Digital Hub münsterLAND fördert die digitale Wirtschaft durch die Vernetzung von Unternehmen, Wissenschaft, Institutionen, Verbänden und Startups. Die Kernidee des Hub ist, dass kreative Startups mit etablierten Unternehmen innovative digitale Geschäftsprozesse und –modelle vorantreiben und idealerweise auf diese Weise zur Wertschöpfung des Münsterlands beitragen. Die Fäden laufen in einer zentralen Experimentier- und Lernumgebung mit angeschlossenen Coworking-Space am Hafen in Münster zusammen in der zudem viele Vernetzungsevents stattfinden.

Der Hub ist Teil der Förderinitiative "DWNRW-Hubs". Digitale Wirtschaft NRW (#DWNRW) ist eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Neben dem Digital Hub im Münsterland etabliert die Initiative die nachfolgenden fünf weitere Digital Hubs:

Neben den spezifischen Angeboten für jede Region setzen die sechs Digital Hubs ein gemeinsames Rahmenprogramm für die digitale Wirtschaft um. So ist das Coworking auch übergreifend über die einzelnen DWNRW-Hubs möglich und es gibt gemeinsame Angebote wie zum Beispiel den Digital Hub Accelerator. Zudem koordinieren die DWNRW-Hubs den Zugang zu zentrale Aktivitäten von Digitale Wirtschaft NRW (#DWNRW), wie zum Beispiel gemeinsame Messeauftritte und Finanzierungsoptionen für Venture Capital und Digitalprojekte.

Breite Unterstützung für den Digital Hub münsterLAND (Foto: WFM Martin Rühle)
Breite Unterstützung für den Digital Hub

Übergabe der Förderbescheide an die DWNRW-Hubs durch NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin
Übergabe der Förderbescheide an die Hubs

Der Verein münsterLAND.digital e.V.

Im Zuge der Bewerbung um den Digital Hub im Münsterland wurde der notwendige Eigenanteil durch viele Förderer (u.a. die Sparkassen des Münsterlands) sowie Mitglieder des Vereins münsterLAND.digital e.V. (u.a. die Wirtschäftsförderungen der Kreise des Münsterlands und über 80 Unternehmen aus der Region) zusammengetragen. Den Prozess zur Realisierung eines Digitalen Hub im Münsterland hatten die Wirtschaftsförderung und die Technologieförderung angestoßen. Infolge hatten sich zahlreiche Partner aus dem Münsterland von der Idee des Digitalen Hub begeistern lassen und ihre finanzielle Unterstützung zugesagt.

Der als gemeinnützig eingestufte Verein münsterLAND.digital e.V. ist das Innovationszentrum im Münsterland zur Förderung der digitalen Transformation. Ziel des Vereins ist es, neue Formen der Kooperationen, Firmengründungen, Wettbewerbsvorteile und Wertschöpfung für den Standort Münsterland zu generieren. Die Fäden laufen in unserem Hauptstandort am Hafen in Münster zusammen in dem auch der Digital Hub münsterLAND angesiedelt ist. Neben dem Digital Hub münsterLAND wird der Verein münsterLAND.digital e.V. von Anfang an weitere Projekte rund um das Thema Digitalisierung im Münsterland aufbauen und etablieren. So genannte Satelliten werden die Angebote möglichst flächendeckend im gesamten Münsterland verankern.

muensterLAND.digital

Mitglied werden

Durch die Mitgliedschaft Verein münsterLAND.digital e.V. unterstützen Sie die Vereinsziele, bestimmen die Ausrichtung des Vereins aktiv mit und profitieren von exklusiven und rabattierten Leistungsangeboten im Digital Hub.

Mitgliedschaft beantragen