Navigation

Reverse
Pitch

Anfragen

Teste deine Ideen für digitale Innovationen und lass dein Geschäftsmodell angreifen!

Der Markt an relevanten Innovationstechnologien ist für etablierte Unternehmen fast unmöglich zu überblicken, insbesondere für KMU. Das vielfältige Tech- und Prozess-Know-How, welches zur Gestaltung notwendig ist, erfordert die Einbeziehung von externen Fachleuten. Der Reserve Pitch im Rahmen unseres Formats Hub-Reverse bietet genau das! Holt euch das Feedback aus der Digital Hub Community!

Feedback

Ihr erhaltet schnelles und qualifiziertes Feedback zu euren digitalen Fragestellungen und könnt auf dieser Basis weitere Schritte planen, z.B. Proof of Concepts.

Kreativität

Durch unternehmensübergreifenden Austausch entsteht sowohl für die etablierten Unternehmen als auch für beteiligten Startups und Techies ein echter Mehrwert.

Know-How

Wir stellen den Kontakt zu digitalen Talenten her und laden Sie zum Reverse-Pitch ein. Das zur Einschätzung deiner Geschäftsmodelle notwendige Know-How ist also vor Ort.

Die Hauptzutat: Ein disruptives Innovationsthema, über das ihr offen in der Community diskutieren möchtet.

Das Hub-Reverse bereitet ihr gemeinsam mit dem Hub Management vor. Die Einladung zum Event teilen wir in der Digital Hub Community. Zusätzlich sprechen wir ausgewählte Personen mit Expertise im 1:1 an. Die finale Gruppe (ca. 20 Personen) sollte ausschließlich aus Teilnehmenden bestehen, die einen aktiven Beitrag leisten. Zuschauer sind nicht erwünscht.

1

Reverse Pitch

Hub-Reverse startet mit eurem Pitch-Beitrag über aktuelle digitale Herausforderungen. Dazu werden 2-3 Themen in der Vorbereitung ausgewählt.

2

Brainstorming / Feedback

Nach kurzem Brainstorming unterbreiten die Teilnehmenden individuelle Antworten und Lösungsideen. Danach diskutieren alle in gemischten Gruppen.

3

Ergebnisse / Networking

Die Ergebnisse der Gruppenarbeit werden im gesamten Plenum vorgestellt und diskutiert. Das Event geht in ungezwungenes Networking über.

Wir bringen die Community mit eurem Input in einen kreativen Austausch über digitale Geschäftsmodelle.

Wir verbreiten das Event in unserem Netzwerk zur Akquise von qualifizierten Teilnehmenden.
Durch gezielte Ansprache sorgen wir für eine ausgewogene und fachlich passende Zusammenstellung der Gruppe.
Nutzung der Konferenz- und Seminnaräume und des Makerspace im Digital Hub in kreativer Atmosphäre.
Wir kümmern uns um die Organisation des Catering während der Veranstaltung und für das anschließende Netzworking.
Wir kümmern uns um die Organisation des Catering während der Veranstaltung und für das anschließende Networking.
Video über den Digital Hub abspielen
Beispielvideo vom Hub-Reverse mit dem Universitätsklinikum Münster zur digitalen Patientenversorgung der Zukunft

Holt euch das Feedback aus der Community!

Ihr seid bereit in vertrauensvoller Atmosphäre offen über neuartige digitale Geschäftsmodelle zu sprechen und habt ein spannendes Thema zu bieten? Dann meldet euch mit eurer Themenidee!

Ansprechpartner
Sebastian Köffer

Sebastian Köffer